Swiss International Air Lines, Basel & Kloten

Swiss International Air Lines bedient ab ihrem Hub Zürich und den Landesflughäfen Basel und Genf weltweit 74 Destinationen (Sommerflugplan 2013) in 38 Ländern. Die Flotte umfasst 92 Flugzeuge.

Installierte Sicherheitsüberwachung mit zentraler und dezentraler Verwaltung an den Standorten Basel und Kloten.

Genetec® mit folgenden integralen Anwendungen:

  • Security Center
  • Omnicast Videomanagement
  • IP Überwachungskameras